Herzlich Willkommen

auf der Homepage der TSG Schüren 1868 Baskets

Headline News

 ! Aktuelles zum Spielbetrieb !


Die neuen aktuellen Trainings-, Spiel- und Anschreibepläne sind online.


 ! Aktuelles aus der Geschäftsstelle !

Zur Zeit ist leider in der Geschäftsstelle unser Anrufbeantworter ausgefallen. In dringenden Fällen rufen Sie doch bitte zu unseren Geschäftszeiten (immer Mittwochs von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr - außer in den Ferienzeiten) direkt im Geschäftszimmer an, Tel.-Nr.: 0 231 - 45 52 76 an oder senden Sie uns eine Email an tsg1868 (at) dokom.net.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Bitte fehlende Kontaktdaten und Bilder per Mail an bb.contact (at) tsg1868.de


Steigerung in jedem Viertel

Die Laufbereitschaft und die Konzentration im Korbabschluss ließen zu wünschen übrig. So verlor man das erste Viertel mit 6:14. Nach der Viertelpause wurden die Jungs dann wach und konnten viele Schnellangriffe in Punkte umwandeln. Zudem konnte man die Längenvorteile endlich nutzen und fast alle Rebounds einsammeln. So ging man mit einer 21:18 Führung in die Halbzeit.

Auch ins dritte Viertel startete Schüren besser und sicherer als Barop, somit konnte der Vorsprung weiter ausgebaut werden. Man bemerkte zunehmend wie die Baroper, die nur zu sechst angereist waren müder wurden. Hingegen Schüren weiter mit voller Bank durch wechseln konnte und das Tempo so hochgehalten wurde. Dadurch kam am Ende die deutliche Führung zustande.

Es spielten: Ostermann, F. Wahl, F. (4) Berkemeier, H. Martens, E. Bogasch, A. (13) Staudt, F. (10) Fischer, K. (31) Kirchhoff, L. (2) Nick, M. Moldenhauer, L.

Zusätzliche Informationen