Männer 2 rutschen nach Niederlage auf Rang 4 ab

Barop 4 – Männer 2 66 – 54 (24:15/12:18/15:4/15:17)

Trotz ordentlichem Kampf unterlag die Reserve der TSG Schüren dem TVE Barop 4 verdient mit 66 zu 54 und rutschte in der Tabelle der 1. Kreisliga auf Platz 4 ab. „100 Kleinigkeiten kosteten uns letztendlich den Sieg“, sagte der enttäuschte Coach Michael Fechner direkt nach dem Spiel.

Es kämpften für die TSG:
Hofmann (22 Punkte; 4 Dreier), Bernsdorf (7; 1/2 Freiwürfe), Wilhelm (8; 0/2), Gumbert (6; 2/4), Klüppel (7; 5/8), Groh (2; 2/2), Resch (2), Knäpper und Müller.

Michael

Zusätzliche Informationen